+43 676 425 4646 axter@axter.at Öffnungszeiten : Montag-Freitag : 8-12 Uhr und 13-16 Uhr+43 676 425 4646

Staubsauger mit einem nur einfachen, kleinen Handgriff – dem Handgriff für eine gesunde, staubfreie “Wohn”-Umwelt

Noch nie war Staubsaugen so sauber und einfach!! Mit einem unserer leistungsfähigen Zentralstaubsaugersysteme wollen Sie Ihr altes Gerät nie wieder wenden!

Die Tatsache, dass Feinstaub eine Gesundheitsgefährdung darstellt, ist unumstritten. Beim konventionellen Staubsaugen bläst der Staubsauger die Abluft in den Wohnraum und wirbelt zusätzlich den noch nicht gesaugten Staub auf.

Bei einem Zentralstaubsauger funktioniert es anders:

Beim Zentralstaubsaugen wird die angesaugte Luft nicht – wie bei einem herkömmlichen Staubsauger – wieder in die Wohnräume zurück geblasen, sondern an die Außenluft abgegeben. Dadurch die Konzentration von Allergenen (die Stoffe, die die Allergie auslösen) im Haushalt möglichst gering halten können.

Man platziert einen größeren Staubsauger im Keller, Hauswirtschaftsraum oder in der Garage. Im Haus wird ein Rohrsystem unsichtbar verbaut an das ein Saugschlauch mit Teleskoprohr einer Büste zum Staubsaugen angeschlossen wird.

Man hat also ein Hauptgerät, welches an der Wand befestigt wird. Von diesem ausgehend ist im Estrich (oder Aufputz) ein Rohrsystem verlegt. An strategisch geplanten Plätzen befinden sich im Mauerwerk Saugdosen. Dadurch lassen sich, wenn es richtig geplant ist, alle Ecken eines Einfamilienhauses, sogar das Auto gut erreichen. Die Saugschläuche können unterschiedliche Längen haben. Üblich ist ein 9 Meter langer Schlauch, weil ein länger schlechter zu handhaben wäre.

 Welche Vorteile ein Zentralstaubsaugersystem hat:

Kein Tragen eines Staubsaugers über mehrere Etagen

Keine Staubbelastung durch feine Partikel beim Staubsaugen

Im Haus beim Saugen deutlich geringere Geräuschbelästigung als bei einem herkömmlichen Staubsauger

Kein unangenehmer Geruch aus Filterbeutel

Entleerung erfolgt wegen größerem Volumen der Beutel/Schmutzbehälter seltener

Weniger Keime und Schimmelsporen in Wohnung und Raumluft

Weniger allergieauslösende Stoffe und Feinstaub

Weniger Rückenbelastung durch schwere Geräte

Bequemes Saugen des KFZ